Mitgliedschaft

Die Mitgliedschaft in Deutsche Land Rover Club e.V.

Um unserem Verein beizutreten, suchen Sie sich zunächst die für Sie in Frage kommende Landesgruppe aus.

Da dies in der Regel die Landesgruppe sein dürfte, in der sich Ihr Wohnort befindet, wenden Sie sich bitte an den für die jeweilige Landesgruppe genannten Landesobmann. Dieser hilft Ihnen gerne, noch bestehende Fragen zu klären und hält einen Aufnahmeantrag für Sie bereit.

Sollten Sie aber einer anderen Landesgruppe beitreten wollen, so wenden Sie sich bitte an den für diese Landesgruppe zuständigen Landesobmann. Im Zweifel wenden Sie sich gerne an unsere Geschäftsstelle.

Ganz „Eilige“ können den Aufnahmeantrag aber auch hier als PDF – Datei herunterladen.(Stand 06/2016). Den gut leserlich ausgefüllten Antrag senden Sie bitte per Post oder Fax an unsere Geschäftsstelle. Sofern Sie nicht der Landesgruppe Ihres Wohnortes beitreten möchten, vermerken Sie bitte die gewünschte Landesgruppe ausdrücklich unten auf dem Antragsformular!

Online – Beitritte können leider wegen fehlender Unterschriften nicht berücksichtigt werden. In Zweifelsfragen zur Aufnahme wenden Sie sich bitte an unsere Geschäftsstelle.

 

Der Beitrag

Der Mitgliedsbeitrag beträgt jährlich 85,00 € bzw. je Monat anteilig 7,08 €.

Hinzu kommt eine einmalige Aufnahmegebühr von 15,00 €.

Die Beiträge werden per Lastschrift erhoben. Sofern eine Rechnung benötigt wird, kann diese auf Anforderung durch unseren Schatzmeister ausgestellt werden.

In diesem Beitrag ist der Erhalt des Rover-Blatts enthalten.
Die Teilnahme an unseren Veranstaltungen ist für die Mitglieder des Deutschen Land Rover Clubs e.V. in der Regel kostenlos, soweit nicht im Ausnahmefall bei besonderen Veranstaltungen eine geringfügige Teilnehmergebühr erhoben wird.

Unsere Ermäßigungen

Schülern, Studenten, Auszubildenden, Freiwillig Wehrdienstleistenden oder Freiwilligen im Bundesfreiwilligendienst werden 50% Beitragsermäßigung gewährt.
Diese Ermäßigungsgründe sind jährlich neu nachzuweisen! Bei Abbuchung der Beiträge wird die Ermäßigung nur bei Vorlage einer im Moment der Abbuchung gültigen Bescheinigung berücksichtigt.

Mitglieder im Ausland erhalten ebenfalls 50% Beitragsermäßigung.

Weiterhin wird eine Ermäßigung im Rahmen der Familienmitgliedschaft für den Ehegatten oder Lebensgefährten bei einer eheähnlichen Partnerschaft gewährt. Hierbei ermäßigt sich der Beitrag für das zweite im selben Haushalt lebende DLRC-Mitglied auf Antrag auch auf 50%. Mitglieder mit dieser Ermäßigung erhalten jedoch kein zusätzliches Rover-Blatt.

 

Unsere Satzung zum Download.